Kettenbriefe … oh ne, bitte, neeeeeeeee jetzte

Stehste morgens vorm Alibert, 3 Pickel, Augenringe und Haare liegen nicht, die Libido meldet sich und tillt, denk ich: „Kolumne, wieder nen Kettenbrief nich weitergeleitet?“
Kettenbriefe kenn ich ja noch aus meiner Kindheit. Da haben wir uns echt mit Zettel und Stift an den Küchentisch gesetzt und per Füller, ich wiederhole FÜLLER, Briefe geschrieben. Und die kamen dann in einen Umschlag, wurden adressiert, Briefmarke drauf und ab in den Briefkasten. Die Inhalte weiß ich garnicht mehr, waren aber besser wie das, was ich da so am Rechner oder Smartphone geschickt bekomme.
Also ich krieg da nen Text mit Engeln und Herzen und so nem Gedöns, und wenn ich das 2x zurückbekomme nachdem ich es 10 verschickt habe, bin ich gut. Bei 4x bin ich total gut, bei 8x sensationell gut. Und die Kettenbriefe sind so lang, dass ich scrolle und scrolle und scrolle um zu wissen ob mich der Blitz bei Sch….. erwischt oder ich unbeliebt bin oder so. Naja. Ich bekam auch schon welche wo ich das 20x verschicken sollte. Mache ich das, merkt meine große Liebe um Mitternacht dass auch er mich liebt, und ich erlebe am Folgetag zwischen 13 Uhr und 14 Uhr die Überraschung meines Lebens. Alles wird gut, es geht aufwärts, die Finanzen funzen, Sex ohne Ende, beruflicher Erfolg, tolle Kleider, etc. Verschicke ich das nich, liebt mich keiner, keine Überraschung, keine Kohle, kein Sex, ne Pleite im Job, kaputte Jeanshosen am Arsch. Ich habs nicht verschickt, war alles beim alten quasi. Zwischen 13 Uhr und 14 Uhr sitze ich im PKW und danach steh ich an der Tiefkühltruhe im Discounter meines Vertrauens. Wer soll mich denn da überraschen? Der Filialleiter mit den Worten: „Ich liebe Sie hab ich um Mitternacht bemerkt, ich möchte Sex mit Ihnen auf der gefrorenen Leber, Sie können hier anfangen und kriegen nen neuen Kittel, und das alles nur weil Sie den Kettenbrief weitergeleitet haben.“
Knaller sind die Kettenbriefe, bei denen ne rote Lampte angehen soll wenn ich es an 30 Leute weiterschicke. Ich würde die Lampe mal gerne rot leuchten sehen, weiß aber dass ich danach nur noch 5 Leute in meinen Kontakten haben weil mich die restlichen 75 rausgeschmissen haben.
Der letzte Kettenbrief sagte mir, dass mein Jahr quasi kacke wird wenn ich ihn nicht weiterleite. Ich hab ihn nicht weitergeleitet, aber mein Jahr fing so geil an, dass ich fast schon selber gewillt war einen Kettenbrief zu erstellen und zu verteilen. Mach ich aber nich. Der letzte Kettenbrief mit „Froggi“: Ich soll es 5 Leuten schicken, dann hab ich 3 Tage Glück. Ich hab mir Froggi 17.645x an meinen email-Account geschickt, das Jahr 2015 hab ich im Sack, Leute. ^^

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.